Gast-Designer: Alex Primitive

Heute möchten wir euch ein ganz besonders schönes FREEBIE von unserem neuen Kooperationspartner & Gast-Designer Alex Primitive vorstellen. Diese wunderschöne Mandala-Blume hat Alex für seine Frau Nadine – bekannt unter dem Label SuperCarbonado gezeichnet. Nadine hat das Mandala kurzer Hand digitalisiert und unter anderem auf ihre Handschuhe geplottet. Wahnsinn!

Nicht nur die Mandala-Blume ist wunderschön geworden, nein auch die Idee sie in Blau, passend zu ihrem Mantel, auf die Handschuhe aufzubringen und vor allem auch ihre Fotos finden wir mehr als gelungen!

Normalerweise finden die einzigartigen Mandalas von dem Künstler und Tätowierer, Alex Primitive – bekannt unter dem Label APx, als Schmuck auf der Haut seiner Kunden ihren Platz. Alex hat eine besondere Vorliebe für das Designen von Mandalas, die ihr zum einen auf seiner Facebookseite oder aber direkt auf seiner Homepage bewundern könnt. Wir sind nicht nur von den Mandalas sehr angetan, sondern auch von den Tierköpfen, die er auf (s)eine ganz spezielle Art darstellt.

Das Künstlerpaar lebt gemeinsam mit ihren 3 süßen Kindern in Rottweil/Zimmern, wo sich auch sein privates Studio befindet. In persönlicher Atmosphäre tätowiert Alex dort seine Kundschaft und arbeitet an seinen Zeichnungen und anderen kreativen Projekten. Umgeben von Dingen die er liebt, kann er seiner künstlerischen Ader freien Lauf lassen.

Bereits seit 2010 widmet Alex sich seiner größten Leidenschaft, seinem Hobby und seiner Berufung: der Tätowierkunst.

Seit 2015 betreibt er sein Hobby hauptberuflich. Dabei liegt es ihm sehr am Herzen sich stetig weiter zu entwickeln, seinen Stil zu verfeinern und sein Herzblut in seine Arbeit zu stecken.

 „Wer aufgehört hat vorwärts zu gehen, hat aufgehört sich zu verbessern.“ – Alex Primitive

 

Tätowieren ist für Alex etwas sehr Persönliches, er nimmt sich deswegen Zeit für seine Arbeiten und lässt den Alltagsstress und zeitlichen Druck hinter seiner Studiotür. An diesem Ort kann er sich in aller Ruhe um seine Kundschaft, ihren Ideen und Vorstellungen widmen.

Jeder, der an seinen Arbeiten interessiert ist, ist herzlich willkommen, nur durch seine Kunden kann er sich und seine Kunst ausleben und sich somit stetig weiterentwickeln. Dem Tätowierer ist wichtig, dass das Tätowieren nich zur Fließbandarbeit, sondern als persönliche Kunst ausgeübt wird.

Seine Frau Nadine, die wir zu unserer Freude seit einigen Tagen in unser Probeplotter-Team aufgenommen haben, hatte die Idee gemeinsam mit uns, euch dieses coole Mandala als FREEBIE zur Verfügung zu stellen. Wir sind begeistert von dieser Idee und freuen uns sehr, euch bald weitere Arbeiten von Alex bei SILHOUETTE LOVE anbieten zu können.

Hier könnt ihr Alex einmal bei der Arbeit über die Schulter schauen, wie er das nächste Mandala für uns zeichnet. Sehr spannend, oder?!

Wer Angst vorm Tätowieren hat, kann sich ab sofort seine Kunstwerke einfach auf sein Lieblingshirt aufbügeln oder auf Tattoofolie drucken lassen. Auch auf Karten, als Poster oder Accessoires sind Mandalas gar nicht wegzudenken und werten dein persönliches Lieblingsstück garantiert optisch auf.

Die Mandalas von Alex sehen nicht nur völlig genial aus, sie sind auch im Handumdrehen entgittert und aufgebügelt – darauf hat er beim Zeichnen im Vorfeld geachtet – er weiß eben, worauf es ankommt!

Wir freuen uns riesig auf seine kommenden Kunstwerke und sagen bis bald ihr Lieben!

Merken

Merken

Merken

2017-03-07T18:34:09+00:00

Hinterlasse einen Kommentar